Sensationell! JSG RHID-F Hallenkreismeister der B-Junioren - Schiris im Einsatz

B-Junioren Hallenkreismeister 2017!

Pokalübergabe B-JuniorenDie B-Junioren, trainiert von Robin Brucker, haben sensationell den Titel der besten Hallenmannschaft des Kreises Olpe erspielt. In der Vorrunde konnte man den SSV Elspe mit 5:2 und JSG Oberhundem/Saalhausen mit 7:1 gewinnen. Im letzten Spiel stand die JSG L.O.K. gegenüber. In einem engen Spiel endete die Partie 2:3. Somit ging man als Zweitplatzierter ins Halbfinale. Gegner der SC LWL 05. Hier trumpfte unsere B-Jugend auf und ging verdient in Führung. Kurz vor Ende der regulären Spielzeit musste man aber den 3:3 Ausgleichstreffer hinnehmen. In der Verlängerung wurden aber nochmal alle Kräfte gebündelt und man gewann verdient mit 5:3. Im Finale wartete nun der Titelverteidiger FC Lennestadt. Das Finale konnte souverän mit 5:1 gewonnen werden. Herzlichen Glückwunsch Jungs!

Auch bei den A-Junioren war der SV Hillmicke vertreten. Zwar nicht als Mannschaft sondern mit dem Schiedsrichter Marcel Kaufmann der die Spiele ruhig und ohne Fehler hervorragend leitete.

Das Hallenkreismasters der Senioren war ebenfalls mit Hillmicker Beteiligung. Hier leitete Schiedsrichter Michael Wielpütz-Hahn unter anderen das Endspiel zwischen den Westfalenligisten SpVg Olpe und dem Spitzenreiter der Landesliga SG Finnentrop/Bamenohl.

 

Doppelpack der Jugend - C-Junioren Hallenkreismasters 2016/17 !

Hallenkreismasters C-Junioren JSG RHID-FNachdem die B-Junioren vor enigen Wochen bereits Hallenkreismasters wurden, erreichten die C-Junioren vergangenen Sonntag ebenfalls den Hallenthron.

Nachdem in der Vorrunde drei Siege gegen die JSG Lenhausen/Rönkhausen/Finnentrop-Bamenohl, SC LWL 05 2te, sowie den Dauerrivalen JSG L.O.K. eingefahren werden konnten, ging man als Gruppensieger ins Halbfinale gegen den Bezirksligisten SC LWL 05 1te. In einen spannenden und temporreichen Spiel konnten die Jungs von Luca Cordes und Christian Melcher zweimal in Führung gehen, doch zweimal musste der Ausgleich des klassenhöheren hingenommen werden. Nachdem man einen Strafstoß in der regulären Spielzeit nicht versenken konnte, ging es in die Verlängerung. Dank einer hohen kämpferischen Leistung konnte man das Spiel mit 3:2 für sich entscheiden. Nach einer nur kurzen Pause wartete nun im Finale die JSG Lennestadt/LaKi. Trotz des hohen Kräfteverschleißes im Halbfinale spielte die JSG RHID-F aus einer gut organisierten Defensive. Mit einer der wenigen gelungen Offensivaktionen ging unsere C-Jugend in Führung und musste nun zahlreiche Angriffe abwehren. Einer der wenigen Gegenkonter konnte aber direkt zum 2:0 und direkt darauffolgenden 3:0 genutzt werden. Trotz des 1:3 Anschlusstreffer brachten die C-Junioren den Sieg mit den letzten Kraftreserven über die Zeit und sind am Ende ein nicht unverdienter Hallenkreismeister 2016/17! Herzlichen Glückwunsch!

Hallenkreismeister C-Junioren JSG RHID-F